Synology DS215JWD My CloudSynology DS214playWD My Cloud Mirror
Synology DS215J

Synology DS215J

WD My Cloud

WD My Cloud

Synology DS214play

Synology DS214play

WD My Cloud Mirror

WD My Cloud Mirror

ProzessorDual Core 800 MHz-Dual Core 1.6 GHzDualCore 1.2-GHz
Arbeitsspeicher512 MB RAM512 MB RAM1 GB RAM512 MB RAM
Anzahl Festplatten-Slots2122
Festplatten austauschbar????
USB 3.0 Ports1122
SD-Kartenslot????
BesonderheitenTime Backup
Surveillance Station
Private CloudHardware Transcoding EngineMedia-Streaming
Abmessungen22,6 x 10,0 x 16,5 cm13,9 x 4,9 x 17,1 cm23,4 x 10,8 x 16,5 cm15,5 x 9,9 x 17,1 cm
Gewicht0,88 kg0,96 kg1,27 kg0,11 kg
Amazon
(0 Stimmen)

(1028 Stimmen)

(149 Stimmen)

(0 Stimmen)
Preis136,00 €199,90 €--- €239,90 €
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot

NAS Server Test und Beratung

Was ist ein NAS-Server?

Ein NAS oder auch „Network Attached Storage“ ist einfach gesagt eine Festplatte, die über eine Netzwerkanbindung verfügt und deshalb von mehreren Benutzern im lokalen Netzwerk gleichzeitig verwendet werden kann. Häufig wird zwischen NAS-Server und NAS-Festplatte unterschieden:

Definition NAS-Server

Ein NAS-Server enthält eine oder mehrere Festplatten und erfüllt mehrere Funktion im Netzwerk – neben einfacher Benutzer- und Rechteverwaltung bietet er noch viele weitere Dienste wie das Erstellen von Backups etc.

Definition NAS-Festplatte

Als NAS-Festplatte wird häufig nur die Festplatte bezeichnet, die für einen NAS-Server geeignet ist – aufgrund der Dauerbelastung und der kleinen Gehäuseform müssen NAS-Festplatten härtere Anforderungen erfüllen als gängige Desktop-HDDs!

Einige Hersteller bezeichnen ihre NAS-Server als NAS-Festplatte, wenn nur eine Festplatte verbaut wurde und kein Platz mehr für eine weitere HDD im NAS-Gehäuse verfügbar ist.

Die besten NAS-Systeme

Was sind die aktuell bestbewerteten NAS-Systeme? Wir zeigen euch auf dieser Seite eine schnelle Übersicht. Für mehr Informationen zu dem einzelnen NAS-Server bieten wir zusätzliche Testberichte an.

Bestseller Nr.1
WD My Cloud Home 4 TB - Persönlicher Cloudspeicher - externe Festplatte – WLAN, USB 3.0, zentrales Speichern, Videostreaming - WDBVXC0040HWT-EESN
WD My Cloud Home 4 TB - Persönlicher Cloudspeicher - externe Festplatte – WLAN, USB 3.0, zentrales Speichern, Videostreaming - WDBVXC0040HWT-EESN
  • Die My Cloud Home ist ein anwenderfreundliches persönliches Speichergerät. Automatische Backupfunktion für Daten auf Ihrem Smartphone, Synchronisation Ihre PCs und Mac-Computer über WLAN (Anschluß an WLAN-Router notwendig)
  • Einrichten können Sie die My Cloud Home schnell und einfach von Ihrem Smartphone aus. Auf den zentralen Ort zum Speichern all Ihrer Fotos, Videos, Musik und sonstigen Dateien haben Sie auch unterwegs Zugriff auf Ihre Daten.
  • Mit dem USB-Anschluss können Sie schnell Fotos, Videos und Dokumenten aus USB-Flashspeichern und externen Festplatten importieren. Die Dateisuchfunktion hilft Ihnen, Inhalte mühelos zu finden.
  • Laden Sie auf einfache Weise Familie und Freunde ein, Ihr My Cloud Home-Gerät mitzubenutzen. Herunterladbare Dienste zum Personalisieren Ihres My Cloud Home-Gerätes
  • Lieferumfang: My Cloud Home 4 TB, WDBVXC0040HWT-EESN, Ethernet-Kabel, Netzteil, Schnellinstallationsanleitung. Zugang zu My Cloud Home Mobile-App, der Desktop-App und MyCloud.com.
Bestseller Nr.2
Synology DS218J 2 Bay Desktop-NAS-Gehäuse
Synology DS218J 2 Bay Desktop-NAS-Gehäuse
  • Ein vielseitiges Einsteiger-NAS mit zwei Einschüben für privaten und privaten Cloud-Speicher
  • Über 113 MB / s lesen, 112 MB / s schreiben
  • Dual-Core-CPU mit Hardwareverschlüsselungs-Engine
  • Überall Zugriff mit iOS / Android / Windows-fähigen mobilen Apps
  • Ein integrierter Medienserver, der Multimedia-Streaming unterstützt
Bestseller Nr.3
Synology DS118 1 Bay Desktop-NAS-Gehäuse
Synology DS118 1 Bay Desktop-NAS-Gehäuse
  • Hochleistungs-1-Bay-NAS für kleine Büros und Heimanwender
  • Sequentieller Durchsatz bei über 113 MB / s Lesen und 112 MB / s Schreiben
  • 64-Bit-Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz
  • 4K-10-Bit-H.265-Videotranscodierung im laufenden Betrieb
  • Ausführen auf dem Synology DiskStation Manager (DSM)
Bestseller Nr.4
QNAP TS-231P 2 Bay Desktop NAS Gehäuse
QNAP TS-231P 2 Bay Desktop NAS Gehäuse
  • Zentralisiert Dateispeicher, Sharing und Backup mit hervorragender Leistung
  • Vollständige NAS-Verschlüsselung mit volumenbasierter Technologie und Hardwarebeschleunigung
  • Unterstützt QmailAgent als Mailroom-Center und Qcontactz für die Zentrierung von Kontaktinformationen
  • Synchronisieren von Dateien zwischen dem TS-231P, Computern, Laptops und mobilen Geräten
  • Streamen Sie Ihre Multimedia-Bibliothek über DLNA, AirPlay & Chromecast
Bestseller Nr.5
Synology DS218J/4TB-RED 4TB (2x 2TB WD Rot) 2 Bay Desktop NAS-Einheit
Synology DS218J/4TB-RED 4TB (2x 2TB WD Rot) 2 Bay Desktop NAS-Einheit
  • Ein vielseitiges Einsteiger-NAS mit zwei Einschüben für privaten und privaten Cloud-Speicher
  • Über 113 MB / s lesen, 112 MB / s schreiben
  • Dual-Core-CPU mit Hardwareverschlüsselungs-Engine
  • Überall Zugriff mit iOS / Android / Windows-fähigen mobilen Apps
  • Ein integrierter Medienserver, der Multimedia-Streaming unterstützt

Wozu kann ein NAS Server verwendet werden?

Ein NAS-Server hat sehr viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten – alles, was ein PC oder Laptop tun kann (bis auf Grafik), kann prinzipiell auch ein NAS-Server. Die Idee dabei ist, dass das NAS-Gehäuse möglichst kompakt und energiesparend ist, dabei so wenig Geräusche wie möglich macht. Dadurch wird es flexibel einsetzbar, egal ob im Wohnzimmer oder im Keller, auch das Büro ist ein wichtiger Anwendungsbereich. Folgende Einsatzbereiche bietet ein NAS-Server:

  • Backup-Server: Erstellen von Backups für alle Geräte im lokalen Netzwerk
  • File-Server: Bereitstellen von Dateien für lokale User
  • Multimedia Streaming von Audio und Video
  • Private Cloud: Zugriff auf wichtige Daten sicher von unterwegs
  • Drucker-Server
  • VPN-Server: sicherer Zugriff über das Internet
  • Webserver
  • iTunes-Server

NAS Server Vorteile

Der größte Vorteil eines NAS-Servers ist die Möglichkeit, von mehreren Geräten gleichzeitig auf das Gerät zugreifen zu können. Außerdem kann das NAS-System vollautomatisch Aufgaben übernehmen, wie z.B. das Erstellen von Datensicherungen oder das zeitgesteuerte Herunterladen von Dateien über das Internet. Zudem bietet ein NAS-Server die folgenden weiteren Vorteile:

  • Einfache Verwaltung von Benutzern und Rechten
  • RAID-Funktion – höhere Datensicherheit und Geschwindigkeit bei Zugriff
  • geringer Stromverbrauch
  • Einfacher Zugriff über das lokale Netzwerk